TU Berlin

FG FahrzeugantriebeDurchflussprüfstand (PST12)

FG Fahrzeugantriebe

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

PS12 Drall und Tumble Prüfstand

Bild in den Zylinderraum mit Rotor und Ventilköpfen
Drallprüfstand
Lupe

Anwendungsspektrum: Untersuchung von Zylinderköpfen. (Durchfluss- und Drall oder Tumblemessung)

 

PrüfstandsverantwortlicherOliver Nett

 

Prüfstandskenndaten
Prüfstandskenndaten:
  • Gebläse: max. Volumenstrom von 12,1 m³/min, max. Leistung von 5,6 kW
 
  • Manuelle Ventilhubverstellung
  • Modularer Aufbau: Prüfzylinder verschiedener Durchmesser austauschbar
Messtechnik
 
  • Luftmassenmesser Sensyflow FMT700-P
 
  • Druck- und Temperaturmessung
  • Messdatenauswertung mit LabVIEW

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe