direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Fachgebietes für Fahrzeugantriebe (ehemals Verbrennungskraftmaschinen (VKM)) der Technischen Universität Berlin.

Außenansicht des Fachgebietes für Fahrzeugantriebe
Lupe [1]

Ein Jahrhundert lang bildete der mit fossilem Kraftstoff betriebene Verbrennungsmotor das Rückgrat der Mobilität im weltweiten Land- und Seeverkehr.  Zunehmend wird er allerdings auch wahrgenommen als Verursacher von CO2-Emissionen, welche die Umwelt schädigen. Es ist absehbar, dass insbesondere im straßengebundenen Verkehr bis Mitte des Jahrhunderts alternative Antriebstechnologien, wie elektrifizierte Antriebsstränge (Hybridantriebe), rein elektrische Antriebe mit Batterien und Brennstoffzelle sowie der Einsatz synthetischer Kraftstoffe hinzukommen und je nach Anwendungsfall entsprechende Anteile haben werden. Die Transition von den heutigen Verbrennungsmotoren hin zu den neuen Antriebsformen stellt eine zentrale Herausforderung für die Fahrzeugindustrie dar. Die Wissenschaft hat die Aufgabe, diesen Prozess durch innovative, ganzheitliche Konzepte und Systembetrachtungen, sowohl für die Weiterentwicklung des Verbrennungsmotors, als auch durch die Entwicklung neuer Antriebssysteme und Technologien, zu begleiten.        

Aktuelles

  • Neuauflage des Seminars für Fahrzeug- und Antriebstechnik
  • Start der Vorlesung "Thermomanagement für Fahrzeugantriebe und Batterien"
  • Rechenübung Verbrennungsmotor enfällt

Anschrift

Technische Universität Berlin
Fachgebiet Fahrzeugantriebe (ehemals VKM)
Sekr. CAR-B1
Carnotstr. 1A
10587 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23353
Fax: +49 (0)30 314-26105
sekretariat@fza.tu-berlin.de [2]
Webseite [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008