TU Berlin

FG FahrzeugantriebeAktuelles

FG Fahrzeugantriebe

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Nachholklausuren WiSe 19/20

Dienstag, 12. Mai 2020

Für die im Wintersemester 19/20 coronabedingt ausgefallenen Klausuren in den Modulen Verbrennungsmotoren 2 und Grundlagen der Fahrzeugantriebe gibt es neue Termine:

  • Verbrennungsmotoren 2 - Freitag, 03.07.2020, 12:30 – 15:30, Raum H0105 / H1012
  • Grundlagen der Fahrzeugantriebe – Freitag, 12.06.2020, 13:30 – 16:30, Raum HE101 / MA001

Die Räume werden laut Veranstaltungsmanagement vor jeder Klausur gelüftet und gereinigt und sind so gewählt, dass die Studierenden in sehr großem Abstand zueinander sitzen können.
Uns wurde zugesichert, dass Ihre Anmeldungen für den ursprünglichen Termin auch für den neuen Termin gültig bleiben, bitte prüfen Sie aber nochmal in Ihrem Qispos-Account, ob Sie dort eine korrekte Anmeldung sehen können.
Falls Sie nicht angemeldet sind, können Sie sich bis sechs Tage vor der Klausur anmelden, der Rücktritt ist bis einen Tag vor der Klausur möglich.

Informationen zu den kommenden Lehrveranstaltungen

Liebe Studierende,

ich hoffe, Sie konnten trotz der ungewöhnlichen Situation frohe und sonnige
Ostertage verbringen. Corona hat unser Leben deutlich verändert, das werden
wir auch in unserem Hochschulalltag spüren.
Daher möchte ich Sie heute informieren, wie die Vorlesungen am Fachgebiet Fahrzeugantriebe ablaufen werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns jetzt erst bei Ihnen melden. Um ein Hin
und Her zu vermeiden, haben wir erst einmal die Entscheidungen auf Ebene des
Präsidiums und des Dekans abgewartet, um uns dann mit den möglichen Tools
auseinander zu setzen.

Die genauen Daten zu den einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der folgenden Datei

Veranstaltungsinformationen

Sicherlich wird am Anfang nicht alles reibungslos funktionieren. Für uns ist dieses
Vorlesungsformat neu und wir brauchen auch noch etwas Übung. Wir denken, dass sicherlich auch einige von Ihnen diese Art der Vorlesung vor Herausforderungen stellt.
Aber nutzen wir diese Herausforderung als Chance, um neue Wege der Kommunikation
zu beschreiten.

Was die schriftlichen Prüfungen anbelangt, wird aktuell an Online-Lösungen gearbeitet.

Natürlich sind die wissenschaftlichen Mitarbeiter als auch ich unter den Email-Adressen, die Sie auf der Homepage des Fachgebiets finden, zu erreichen.

Wir freuen uns auf den ersten Termin.

Bleiben Sie gesund.

Ihr

Bernd Wiedemann

Mündliche Prüfungen in den Modulen Verbrennungsmotoren II und Grundlagen der Fahrzeugantriebe

Donnerstag, 16. April 2020

Liebe Studierende,
 
die schriftlichen Prüfungen zu den Modulen „Verbrennungsmotoren 2“ und „Grundlagen der Fahrzeugantriebe“ (ursprünglich geplant für März bzw. April 2020) konnten auf Grund des Präsenznotbetriebs der TU Berlin nicht wie geplant stattfinden. Aktuell ist nicht absehbar, wann und wie diese Prüfungen nachgeholt werden können. Die TU Berlin arbeitet aktuell an Lösungen, solche Prüfungen auch digital durchführen zu können. Diese Lösungen stehen zu diesem Zeitpunkt jedoch NICHT zur Verfügung.
 
Für all die Studierenden, die in einem der beiden Fächer zeitnah geprüft werden müssen, beispielsweise, weil es die letzte Prüfungsleistung zur Beendigung des Studiums ist, bieten wir webbasierte mündliche Prüfungen an.
 
Wenn Sie eine solche Prüfung ablegen möchte, bitten wir Sie, die entsprechenden wissenschaftlichen Mitarbeitenden per Email zu kontaktieren. Darin ist anzugeben, welche Prüfung Sie ablegen wollen und aus welchem Grund eine zeitnahe Prüfung notwendig ist. Diese Notwendigkeit ist zu belegen.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur begrenzte Kapazitäten haben, diese Art von Prüfungen durchzuführen.
 
Die Kontakte für die Prüfungen lauten:
 
Verbrennungsmotoren 2:
Grundlagen der Fahrzeugantriebe:
 
Freundliche Grüße
 
Bernd Wiedemann

Aktuelle Informationen zu den ausgefallenen Klausuren

Mittwoch, 15. April 2020

Wir planen, die im WS 19/20 ausgefallenen Klausuren in GFA und VM2 nachzuholen. Da die Situation jetzt (15.04.) mittelfristig unklar ist, finden die Klausuren frühestens Mitte Mai statt. Einen genauen Termin werden wir mindestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin hier, auf ISIS und im Vorlesungsverzeichnis bekannt geben.

Klausuren Verbrennungsmotoren 2 und Grundlagen der Fahrzeugantriebe ausgesetzt

Donnerstag, 02. April 2020

ACHTUNG: KLAUSUREN AUSGESETZT!

Die Klausuren Grundlagen der Fahrzeugantriebe (ursprünglich geplant am Mittwoch, 22.04.2020, 16-18h im Raum H 0105) und Verbrennungsmotoren 2 (ursprünglich geplant am Montag, 20.04.2020 in den Räumen H 0104 und H 0105) finden nicht statt.

Der Krisenstab der TU Berlin prüft aktuell Möglichkeiten zur Online-Durchführung von Klausuren. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werden wir dies hier und im jeweiligen ISIS Kurs veröffentlichen.

Wir bitten Sie von weiteren Anfragen abzusehen.

Änderungen sind je nach Corona-Entwicklung weiterhin möglich, bitte beachten Sie auch Informationen durch das Präsidium.

Rechenübung Verbrennungsmotor enfällt

Donnerstag, 02. April 2020

Das Modul "Rechenübung Verbrennungsmotor" wird in dem kommenden Sommersemester nicht angeboten werden. Das aktuelle Modulangebot des Fachgebiets Fahrzeugantriebe ist hier zu finden.

PC-Arbeitsräume ab sofort geschlossen

Montag, 16. März 2020

Liebe Studierende,

ab heute werden wegen des Coronavirus die PC-Arbeitsräume des Fachgebiets geschlossen. Falls Ihr zur Fertigstellung eurer Abschlussarbeit Zugriff auf die Rechner des Fachgebiets benötigt, meldet euch bitte per Mail an

Folgende Infos werden benötigt:

- Name, Vorname

- Betreuer

- Benötigte Software

- TU E-Mail Adresse

Neuauflage des Seminars für Fahrzeug- und Antriebstechnik

Montag, 04. November 2019

In diesem Wintersemester findet das Seminar für Fahrzeug- und Antriebstechnik erneut statt. Es wird spannende Vorträge zur Kraftfahrzeugtechnik und zu Mobilität im Allgemeinen geben.

Start der Vorlesung "Thermomanagement für Fahrzeugantriebe und Batterien"

Freitag, 18. Oktober 2019

Das Modul „Thermomanagement für Fahrzeugantriebe und Batterien“ findet ab dem 25.10. um 14 Uhr statt.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe