direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Grundlagen der Fahrzeugantriebe

Inhalt der Lehrveranstaltung
Das Modul soll einen Überblick über die möglichen Fahrzeugantriebe geben. Es wird dabei sowohl auf thermische Energiewandler (Schwerpunkt Verbrennungsmotoren), wie auch auf alternative Antriebe eingegangen. Die Studierenden werden befähigt, die Funktionsweise von Komponenten verschiedener Antriebsysteme sowie deren Bedeutung für das Gesamtsystem zu verstehen. Die Vorlesung soll in erster Linie ein Überblickwissen vermitteln und so den Studierenden Orientierungshilfe bei der späteren Fächerwahl geben, aber auch ein Grundverständnis für die unterschiedlichen Antriebssysteme vermitteln.

Lerninhalte:

  • Grundlegender Aufbau von Verbrennungsmotoren und die Funktionsweise einzelner Komponenten
  • Grundlegende Zusammenhänge der Verbrennung und ihrer Teilprozesse
  • Aufbau, Funktionsweise von und Unterschiede zwischen Otto- und Dieselmotoren und deren Einsatzgebiete
  • Entstehung und Zusammensetzung von Abgas
  • CO2-Problematik
  • Aufbau und Funktion von Getrieben
  • Einführung in elektrische Antriebskonzepte
  • Hybridantrieb

Empfohlene Vorleistungen
keine
Verantwortliche(r)
Prof. Dr.-Ing. Bernd Wiedemann
David Szczypior

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe